Unsere Messtechnik für den Blower-Door-Test an Gebäuden jeder Größe

BlowerDoor MultipleFan

Referenz_Produktionshalle_Allersberg.jpg

Mit dem Messystem BlowerDoor MultipleFan sind wir in der Lage, den maximal benötigten Luftvolumenstrom an die jeweiligen Erfordernisse anzupassen. Bei diesem Messsystem können bis zu 12 BlowerDoor-Ventilatoren mit jeweils maximal 7.200 m³/h bei 50 Pa parallel betrieben werden. Der mögliche Gesamtvolumenstrom ergibt sich aus der Anzahl der parallel eingesetzten Ventilatoren. So ist das gleiche Messsystem einsetzbar sowohl für ein kleines Wohnhaus als auch für ein viel größeres Gebäude.

Wir nutzen 2 eigene BlowerDoor-Ventilatoren. Mit diesen sind wir für sehr viele größere Gebäude gut gerüstet und sehr flexibel, zum Beispiel für Mehrfeldsporthallen, Einkaufsmärkte und sehr große Wohngebäude / Wohnheime. Bei Bedarf mieten wir projektbezogen weitere BlowerDoor-Ventilatoren an.

 

Großventilator EC-LME

Messeinrichtung EC-LME für große Gebäude von innen

Für die Luftdichtheitsprüfung von sehr großen Gebäuden setzen wir bevorzugt unsere große Messeinrichtung EC-LME ein. Die maximale Luftleistung liegt bei 60.000 m³/h bei 50 Pa, so viel wie etwa 8 BlowerDoor Ventilatoren.

Wir nutzen bei dieser Eigenentwicklung ausschließlich bewährte Komponenten:

  • Einen in der Kältetechnik bewährten hocheffizienten EC-Axialventilator mit 4,7 kW Motorleistung.
  • Die hochpräzise Druckmesstechnik der BlowerDoor.
  • Messdüsen aus der Ventilatortechnik zur Sicherstellung der Genauigkeitsanforderungen der DIN EN 13829 und der DIN EN ISO 9972 bei der Messung im gesamten Luftleistungsspektrum des EC-Ventilators. Die Messdüsen sind zusammen mit der gesamten EC-LME nach DIN EN ISO 5802 kalibriert.

Messeinrichtung EC-LME für große Gebäude von außen

 

Die Messeinrichtung EC-LME erlaubt uns eine sehr zügige Durchführung von sehr großen Luftdichtheitsprüfungen durch gegenüber dem Messsystem BlowerDoor MultipleFan weiter verkürzten Auf- und Abbauzeiten. Der weitere Bauablauf wird hierdurch so wenig wie möglich beeinflusst.

Die fahrbare EC-LME können wir relativ einfach an eine Feuerschutzüre anschließen, wie in den Bildern hier zu sehen ist. Statt dessen 8 BlowerDoor-Ventilatoren in eine Toröffnung oder drei einzelne Türen einzubauen, ist mit etwas mehr Zeitaufwand verbunden.

 

Mit der EC-LME und unseren BlowerDoor-Ventilatoren dürfen wir behaupten, deutschlandweit zu den Luftdichtheitsprüfern mit der leistungsstärksten (eigenen) Messtechnik zu gehören.