Ingenieurbüro Carsten Burkhardt | Neumarkt i.d.OPf. | Bayern - Ist luftdicht = diffusionsdicht?

Ist luftdicht = diffusionsdicht?

Luftdichtheit darf nicht mit Diffusionsdichtheit verwechselt werden!

Ein Ölpapier ist z.B. luftdicht, aber diffusionsoffen.

Normaler Innenputz ist ausreichend luftdicht, jedoch diffusionsoffen.

Für die Beschreibung der Wasserdampf-Diffusionsfähigkeit einer Bauteilschicht wird meist die wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke sd in m verwendet. Eine Bauteilschicht wird gemäß DIN 4108-3 als:

  • diffusionsoffen bezeichnet bei sd ≤ 0,5 m,
  • diffusionshemmend bezeichnet bei 0,5 m < sd < 1500 m und als
  • diffusionsdicht bezeichnet bei sd ≥ 1500 m.