Wie oft sollte der Blower-Door-Test durchgeführt werden ?

Aus Sicht der Qualitätssicherung und der Bauschadensfreiheit sollten an einem Bauvorhaben idealerweise bis zu 3 Blower-Door-Tests zu verschiedenen Zeitpunkten durchgeführt werden:

  • Erster Test baubegleitend bei noch zugänglicher luftdichter Ebene, wobei Sinn und Zeitpunkt dieses ersten Tests wesentlich von der Konstruktion des Gebäudes und vom vorgesehenen Bauablauf abhängen,
  • zweiter Test bei Fertigstellung des Gebäudes bzw. der Gebäudehülle zum Nachweis der Luftdichtheit gemäß EnEV / KfW-Bestimmungen,
  • dritter Test kurz vor Ende der Gewährleistungsfrist der Gewerke der Gebäudehülle (BGB 5 Jahre, VOB/B 4 Jahre) zur Überprüfung der Dauerhaftigkeit der luftdichten Abdichtungen.

Gerne beraten wir Sie hierzu!