Referenzen Wärme- & Feuchteschutz

  • Logistikhalle "Hansalinie" in Bremen:
    Erstellung eines detaillierten Wärmebrückennachweises für die Logistikhalle in Metall-Kassettenkonstruktion nach den Fachregeln des IFBS (internationaler Fachverband für den Metallleichtbau).

  • Wohn- und Geschäftsgebäude in Offenbach am Main (Hessen):
    Erstellung eines Gleichwertigkeitsnachweises für Wärmebrücken gemäß DIN 4108 Beiblatt 2. Darüber hinaus zusätzliche Wärmebrückenberechnungen zum Feuchteschutz.